weather-image
27°
×

Bislang konnte die Stadt die zentrale Unterbringung von Flüchtlingen verhindern / Kreis prüft noch Gemeinschaftsunterkünfte

Die Wohnraumsituation verschärft sich

Bad Pyrmont. Wenn Sabine Jösten einen Sachstandsbericht zur Flüchtlingssituation in Bad Pyrmont gibt und dafür eine Vorlage schreibt, dann ist die in dem Moment, wenn es im zuständigen Fachausschuss so weit ist, schon Makulatur. Das war auch jüngst wieder so.

veröffentlicht am 06.11.2015 um 11:49 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 08:21 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige