weather-image

Die Senioren-Union diskutierte über das Städtebauliche Gesamtkonzept für Bad Pyrmont

„Die Stadt muss agieren und nicht reagieren“

Bad Pyrmont (Hei). Nicht nur die Interessen älterer Menschen standen bei einer Mitgliederversammlung der Senioren-Union im Mittelpunkt. Auch die Belange der Jugend und ihre Zukunft in Bad Pyrmont waren ein Diskussionsthema der gut besuchten Versammlung, bei der es um die gerade angeschobene Stadtentwicklungsplanung ging.

veröffentlicht am 30.03.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 07.11.2016 um 12:41 Uhr

270_008_4083721_pn108_3103.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt