weather-image
11°
×

Doch die Bedingungen werden sich durch die Behandlung von Corona-Patienten verändern

Die Krankenhäuser in Bad Pyrmont und Hameln stehen bereit

BAD PYRMONT. Ralf Heimbach ist ein erfahrener Krankenhausmanager, der viele Häuser kennt. Seit dem 1. März ist er Geschäftsführer des Agaplesion Ev. Bathildiskrankenhauses und sieht sich voll mit der Corona-Krise konfrontiert. Er glaubt, dass die aktuellen Krisenszenarien ein bisschen übertrieben sind.

veröffentlicht am 20.03.2020 um 15:07 Uhr
aktualisiert am 20.03.2020 um 19:40 Uhr

Hans-Ulrich Kilian

Autor

Freier Mitarbeiter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige