weather-image
18°

Die Gedanken sind frei – nicht bei diesemMann

Bad Pyrmont (red). Thorsten Havener kann Gedanken lesen – zumindest tut er so. Und das Ergebnis ist verblüffend. Glauben Sie nicht? Am Donnerstag können Sie sich ab 19.30 Uhr im Kurtheater selber eine Meinung bilden, denn dort präsentiert Havener als Mischung aus Wahrnehmung, Suggestion, Hypnose und Erfahrung seine Kunstform, die er „Gedankenlesen“ nennt. Er kann Gedanken an feinsten Signalen des Körpers erkennen, er kann Menschen manipulieren und ihnen seine Gedanken aufzwingen, ohne dass sie es merken. Er beherrscht die Kunst der unbemerkten Suggestion und kann Lüge von Wahrheit unterscheiden. Diese Fähigkeiten, gepaart mit einer großen Portion Charme und Wortwitz machen Thorsten Havener zum populärsten Entertainer seines Genres. Karten gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen und unter Telefon 05281/15-1543 oder 94 05 11.

veröffentlicht am 06.04.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 07.11.2016 um 11:41 Uhr

270_008_4087006_pn105_0704.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?