weather-image
21°

Holzhausens Schützen küren Regent für 2013

Der neue Kronprinz heißt Peter Xylander

Bad Pyrmont (ar). Der Holzhäuser Schützenverein bleibt bei seiner Tradition, zu seinem Schützenfest eine Königsgesellschaft zu etablieren. Am Samstag trauten sich schließlich drei Bewerber, auf dem Schießstand im Steinbrink um die Königswürde zu schießen. Und Schützenpräsident Sebastian Eicke konnte gegen 19 Uhr das Geheimnis lüften: Kronprinz und damit König in der nächsten Schützensaison ist Peter Xylander. Er setzte sich im Stechen gegen seine beiden Mitbewerber durch. „Auch die Damen wurden zum Stechen gebeten,“ sagte der Präsident, denn sowohl in der Damenklasse als auch in der Altersschützenklasse lieferte man sich harte Wettkämpfe.

veröffentlicht am 17.09.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 20:41 Uhr

270_008_5830195_pn250_1709_4sp_Koenigsschiessen_Holzh_rr.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Bei den Damen siegte Cordula Eicke vor Melanie Henze und Beate Frede, in der Altersschützenklasse setzte sich Günter Röhl durch, gefolgt von Ingo Riesel und Heinz Brand. In der Jugendklasse ging der erste Platz an Michelle Wortmann vor Dominik Schmitz und Till Bertram, auch die Schülerklasse wurde weiblich dominiert. Hier gewann Michelle Schmitz vor Timo Steinwedel und Adrian Schmengler. Den Königinnenpokal räumte Elke Wilsmann ab vor Renate Kümmel und Inge Dietzschold. „Den Königspokal wollte er unbedingt haben – und nun hat er ihn,“ sagte Sebastian Eicke, als er Vereinswirt Thomas Jacobs die Riesentrophäe überreichte. Zum zweiten Platz konnte er hier Helmut Lindner gratulieren und zum dritten Rainer Kube.

Während der Schießwettbewerbe hatte das TuS-Blasorchester unter Leitung von Maren Becker den zahlreichen Vereinsmitgliedern und Gästen vor dem Schützenhaus mit schmissiger Musik gegen die Kühle eingeheizt. In ihrem Grußwort lobte Bürgermeisterin Elke Christina Roeder das große Engagement der Mitglieder im Verein und die neue Ausgestaltung des Holzhäuser Schützenfestes.

Auch Abordnungen aus den Schützenvereinen Hagen, Löwensen, Neersen und Bad Pyrmont waren erschienen, um dem neuen Kronprinzen zu huldigen.

Präsident Sebastian Eicke (3. v. l.) mit dem neuen Kronprinzen Peter Xylander (Mitte) und den Siegern der verschiedenen Schießklassen. Foto: ar



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?