weather-image
16°
Gewinnspiel ermittelt: SchlossTräume locken Gäste aus ganz Deutschland

Der Hauptgewinn geht nach Hameln

Bad Pyrmont (uk). Niemand kann sagen, dass Emilie, Desiree, Titus, Serena und die kleine Zoi ihre Aufgabe nicht ernst genommen hätten. Volker Steffen, Projektleiter der „SchlossTräume“, hatte die Rasselbande gebeten, unter 2400 Besuchern der Messe im Pyrmonter Schloss, die sich an einem Gewinnspiel beteiligt haben, die Preisträger zu ermitteln. Und das taten die Kinder dann auch voller Eifer.

veröffentlicht am 21.11.2010 um 15:48 Uhr
aktualisiert am 04.11.2016 um 23:41 Uhr

45 Schlossträume haben die Kinder zu Gewinnern gemacht.  Foto: uk
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Für die Gewinnziehung hatte sich Steffen den Tischbein-Saal im Museum ausgesucht, wo an einer Stellwand die 45 Schilder von 45 Geschäftsleuten – überwiegend aus Pyrmont – hingen, die die insgesamt 62 Preise im Wert von 2000 Euro gestiftet hatten. Museumsleiter Dr. Dieter Alfter ordnete jede von den Kindern gezogene Karte einem der Sponsoren zu. Und so ganz nebenbei gaben die Karten auch Aufschluss darüber, woher die Besucher der SchlossTräume-Premiere Anfang November kamen. „Das geht quer durch Deutschland – von Bonn bis Greifswald und von Hamburg bis Stuttgart“, stellte Steffen fest.

Der Hauptpreis, zwei Nächte im Steigenberger. blieb aber in der Nähe: Er ging an eine Besucherin aus Hameln. Alle Gewinner werden direkt benachrichtigt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt