weather-image

Gisela und Helmut Opitz feiern heute goldene Hochzeit

Der Gesang ist Teil ihres Lebens

Bad Pyrmont (Hei). Goldene Hochzeit feiern heute die Eheleute Gisela (72) und Helmut (78) Opitz. Er ist gebürtiger Schlesier, sie kommt aus Pommern, doch die Kriegswirren haben beide nach Westdeutschland verschlagen.

veröffentlicht am 20.03.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 07.11.2016 um 13:41 Uhr

50 Jahre gehen Gisela und Helmut Opitz gemeinsam durchs Leben.
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Gisela Opitz verlebte in Lübeck ihre Schulzeit, wurde zur Erzieherin ausgebildet und arbeitete dann im Pyrmonter Kindergarten Hopfenweg (heute Reesehof).

Helmut Opitz wurde nach der Flucht auf dem Hagen sesshaft, lernte die Landwirtschaft, war später als Krankenpfleger im Versehrtenkrankenhaus tätig. In der schlesischen Trachtengruppe lernten sich beide kennen, wurden schon bald ein (Tanz-)Paar und bekamen nach der Heirat einen Sohn und eine Tochter. Inzwischen gibt es auch zwei Enkel. Das gemeinsame Hobby des Paares ist der Gesang, wenn auch in verschiedenen Chören: Gisela Opitz singt schon lange im „Frohen Liederkranz“, ihr Mann bei der Chorgemeinschaft. Außerdem engagieren sich beide seit 30 Jahren im Roten Kreuz, wo Gisela Opitz zehn Jahre lang den Seniorenkreis leitete.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt