weather-image
16°

Jugendämter geben Jugendschutzkalender heraus / Schülerfirma gestaltete die Aufmachung

Denkanstöße zur Handy-Nutzung

Detmold. Die fünf lippischen Jugendämter geben jährlich einen Jugendschutzkalender heraus, der an Schülerinnen und Schüler verteilt wird. Die Jugendschutzkalender greifen in jedem Jahr unterschiedliche kinder- bzw. jugendrelevante Themen auf. Der Jugendschutzkalender 2014 unter dem Titel „ge_meinsam“ soll Denkanstöße zum Handy-Nutzungsverhalten geben und wurde bereits an die weiterführenden Schulen in Lippe verteilt.

veröffentlicht am 28.02.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 15:41 Uhr

270_008_6977324_wvh_0603_Ferienkalender_Titelbild.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt