weather-image
19°

Demografie-Alarm lässt 150 Köpfe rauchen

Lügde. Es ist hart, aber nicht zu leugnen: Lügde droht sich abzuschaffen. Denn die Stadt altert, und es wachsen immer weniger junge Einwohner nach. Viele dieser Wenigen zieht es dann, als Erwachsene auf der Suche nach einem Auskommen, auch noch fort.
In den letzten 15 Jahren ist die Einwohnerzahl von 12 000 auf jetzt 10 500 geschrumpft. Und den Statistikern schwant nichts Gutes. Für das Jahr 2030 sagen sie nur noch 8000 Einwohner voraus, fast die Hälfte von ihnen jenseits der 60. Höchste Zeit also, ein Gegensteuern zu versuchen – in der Hoffnung, den Trend wenigstens aufzuhalten.

veröffentlicht am 03.02.2011 um 22:05 Uhr
aktualisiert am 04.11.2016 um 19:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt