weather-image
20°
Kunsthandwerkermarkt soll das Wohlgefühl der Besucher im eigenen Wohnraum verbessern

Dekoratives und Stilvolles im Schlosshof

BAD PYRMONT. Am kommenden Samstag, 5., und Sonntag, 6. August, wandelt sich erneut der Schlosshof Pyrmont zum Schauplatz von Kunst und Kunsthandwerk. Einige aus den vorherigen Ausstellungen bekannte, aber auch neue Künstler und Kunsthandwerker reisen an von nah und fern, um eine abwechslungsreiche Palette von dekorativen und stilvollen Exponaten aus vielen verschiedenen Materialien wie Papier, Textil, Keramik, Glas oder Metall auszustellen – zum Anschauen und natürlich auch zum Kaufen.

veröffentlicht am 03.08.2017 um 20:14 Uhr

Handgefertigte Gürtelschnallen und Gürtel von Sven Hoffmann aus Berlin sind zu bestaunen. Foto: pr

So werden etwa in dem Bereich Mode elegante Jacken, ausgefallene Strickkleidungen und individuelle Accessoires in Form von Taschen, Schmuck und edlen Armstulpen aus Spitze angeboten. Weiter geben liebevoll verarbeitete Leinenaccessoires, rustikale Metallobjekte, ästhetische Keramikfiguren, feine Porzellanmalerei oder künstlerische Radierungen die Möglichkeit, die Heimeligkeit und das Wohlgefühl im eigenen Wohnraum in stilvoller Weise zu ergänzen.


Die Kunsthandwerkerausstellung ist am Samstag von 13 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Sie bietet in dem historischen Ambiente des Schlosshofes allerhand Objekte zum Entdecken und Bestaunen an, die dann den Alltag auf ganz besondere Weise begleiten.

Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare