weather-image
16°

Behindertenbeauftragter verabschiedet

Das Leben lebenswerter gestaltet

Kreis Lippe (red). Ein großes Dankeschön hat Landrat Friedel Heuwinkel kürzlich dem ehemaligen Behindertenbeauftragten des Kreises Lippe, Günter Kessler, ausgesprochen. „Lange Zeit haben Sie sich für die Belange von Menschen mit Behinderungen eingesetzt“, sagte Heuwinkel. „Für viele Lipperinnen und Lipper haben Sie ein Leben mit Beeinträchtigungen ein Stück lebenswerter gemacht.“ Kessler war von September 2005 bis zum Jahresende 2009 ehrenamtlich für den Kreis Lippe tätig.

veröffentlicht am 14.02.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 21:21 Uhr

Hat das Leben Behinderter lebenswerter gestaltet: Günter Kessler


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt