weather-image
19°

Heute Vortrag: Betreuungsverein Hameln-Pyrmont zeigt Wege auf, schon in gesunden Zeiten Regelungen zu treffen

Chancen und Risiken der Vorsorgevollmacht

Bad Pyrmont. Es kann sehr schnell gehen, dass man durch einen Unfall oder eine Erkrankung nicht mehr in der Lage ist, wichtige Angelegenheiten selbst zu regeln. Martin Bischof, Geschäftsführer des Betreuungsvereins Hameln-Pyrmont, möchte mit seiner Informationsveranstaltung zu den Themen Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung Wege aufzeigen, schon in gesunden Zeiten entsprechende Regelungen zu treffen.

veröffentlicht am 04.06.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 03:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt