weather-image
15°

Chancen für junge Leute auf dem Land

Detmold. Welche Chancen bietet Europa jungen Menschen im ländlichen Raum? Wie lässt sich die Beschäftigungspolitik vor Ort für Jugendliche sinnvoll gestalten? Um diese Fragen geht es am Donnerstag, 10. März, von 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr, wenn Rainer Schmeltzer, Minister für Arbeit, Integration und Soziales in NRW, auf Einladung des Europe Direct Informationszentrums des Kreises Lippe und des Vereins „…an die Arbeit“ nach Detmold kommt. Während der Podiumsdiskussion haben interessierte Veranstaltungsbesucher die Gelegenheit, ihre Fragen an das Podium zu richten. Neben Rainer Schmeltzer werden dort auch Landrat Dr. Axel Lehmann, Walter Kern (MdL und Vorsitzender des Vereins „..an die Arbeit e.V.“) sowie Vertreter von Bildungseinrichtungen und Unternehmensverbänden zu finden sein. Berry Vitusek von Radio Lippe wird die Gesprächsrunde moderieren. Darüber hinaus soll aufgezeigt werden, auf welche Weise die Berufskollege ihre Anforderungsprofile anpassen, um die Arbeitsmarktsituation junger Lipper zu verbessern. Die Veranstaltung wird im Kreishaus Detmold, Felix-Fechenbach-Straße 5, stattfinden. Anmeldungen werden erbeten unter 05231/62300 oder per E-Mail an eu-direct@kreis-lippe.de.red

veröffentlicht am 25.02.2016 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 14:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt