weather-image
Oper der leichten Art mit Franziska Dannheim und Jeong-Min Kim

Champagnerlaune vom Allerfeinsten

BAD PYRMONT. „Oper légère“ ist Franziska Dannheim eine Herzensangelegenheit und das zeigt sie am Freitag, 28 Dezember, um 19.30 Uhr auf der Bühne des Konzerthauses in Bad Pyrmont.

veröffentlicht am 18.12.2018 um 17:14 Uhr

Franziska Dannheim und Jeong-Min Kim bilden ein virtuoses und temperamentvolles Duo. foto: © Franziska Dannheim
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Kein Champagner ist auch keine Lösung – Aristokraten, Bürger und Dienstboten vergnügen sich auf einem Fest, verbrüdern sich, es gibt jeder vor, jemand anderer zu sein, und zum Schluss schiebt man die Schuld auf den Champagner.

Beim Maskenball verkleiden sie sich als Marquis, Gräfin, Künstlerin oder Chevalier und landen schließlich im Gefängnis, wo der Wärter „Frosch“ die Hauptrolle übernimmt. Pures Lebensgefühl schwingt in zeitlosen Wahrheiten.

Bei dieser Werkeinführung der leichten Art stellt Franziska Dannheim mit geschmeidigem Sopran nicht nur alle Partien vor, die gebürtige Schwäbin erläutert erfrischend unverkrampft geschichtliche und musikalische Zusammenhänge um die Operette aller Operetten des Walzerkönigs Johann Strauss.

Jeong-Min Kim ist kongeniale Partnerin am Flügel, die mit virtuosem Spiel und Feingefühl in keiner Sekunde den Orchesterklang vermissen lässt.

Ein wundervoller Abend mit einer temperamentvollen Franziska Dannheim – für Einsteiger und Kenner.


Kartenverkauf und telefonische Reservierungen in der Wandelhalle montags bis freitags von 10 bis 13 und 14 bis 17 Uhr, samstags von 10 bis 13 Uhr, Tel. 05281/15-1543, eine Stunde vor der Veranstaltung am Veranstaltungsort sowie in der Tourist Information, Europaplatz 1, 05281/940511.red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt