weather-image
... und werfen einen Teil am „Lindenhof“ weg

Brötchendiebe greifen zu

Bad Pyrmont (uk). Unbekannte Diebe haben am Sonntag aus einer Bäckerei in Holzhausen 60 Brötchen gestohlen – nur um wenig später einen Teil davon in der Nähe des Gemeinschaftszentrums „Lindenhof“ wieder wegzuwerfen.

veröffentlicht am 20.03.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 04.11.2016 um 03:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Wie die Polizei gestern berichtete, hatten Mitarbeiter der Bäckerei die Brötchen gegen 4.45 Uhr in einem Plastikkorb in den Vorraum der Backstube zum Abtransport bereitgestellt. Eine halbe Stunde später stellten sie fest, dass das Backwerk nicht mehr da war.

Ebenfalls unbekannte Täter haben am Freitag oder Samstag laut Polizei versucht, durch Aufbrechen eines Schiebefensters in den Vereinskiosk im Stadion an der Südstraße einzubrechen. Das gelang ihnen zwar nicht, dafür aber verursachten sie einen Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt