weather-image

Hot Jazz Society kommt am Freitag erstmals in die Kurstadt

Blues, Swing und mehr

Bad Pyrmont. Die Hot Jazz Society kommt erstmals nach Bad Pyrmont. Am Freitag, 29. April, wird die Band um 20 Uhr in der Spelunke in den Schlossweinstuben (Schlossstraße 7) auftreten. Der Eintritt kostet 5 Euro.

veröffentlicht am 27.04.2016 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:54 Uhr

270_008_7863871_pn170_2704_Bandfoto_HJS_11_06_2015.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Die Hot Jazz Society ist seit über 25 Jahren in der traditionellen Jazz-Szene aktiv. Die Band hat ihren Mittelpunkt im östlichen Ruhrgebiet . Sie zeichnet sich durch ihre Verbundenheit zum klassischen Jazz, Blues, New Orleans Jazz und frühen Swing aus. Auftritte führten die Band über den Norden und Süden Deutschlands hinaus in die Schweiz, nach Italien und nach New Orleans.

Zur Band gehören: Henning Langhage (tp), Günter Verse (tb), Dirk Landwehr (cl, sax, voc), Franz-Josef Höppe (p), Horst Langstengel (bj), Lutz Eikelmann (b) und Peter Fey (dr).

Die Hot Jazz Society kommt erstmals nach Bad Pyrmont, nachdem ihr Klarinettist im Spätherbst 2015 aus der Schweiz nach Bad Pyrmont zugezogen ist und spontan in der Musikszene Anschluss gefunden hat. Das umfangreiche Repertoire umfasst Titel, die nicht so häufig gespielt werden, an Strahlkraft aber nichts eingebüßt haben.red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt