weather-image
Sa-Ul-Sa spielt Samstagabend in der „Spelunke“

Blues, Funk, Jazz und Raggae

BAD PYRMONT. Die Band Sa-Ul-Sa ist am Samstag, 22. April, um 20 Uhr in der Kultkneipe „Spelunke“ zu Gast. Die vielseitige und energiegeladene Gruppe kommt mit eigenen Kompositionen und einigen Coverstücken aus den Bereichen Pop, Blues, Jazz, Reggae.

veröffentlicht am 21.04.2017 um 19:57 Uhr

Vielseitig und energiegeladen. Die Band Sa-Ul-Sa ist heute in der „Spelunke“ zu Gast. Foto: PR
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Charakteristisch für den Sound der Band ist neben dem bluesig fetzigen Gitarrenspiel von Uli Hoffmann, dem funkigen Bass von Robert Franke, den Bläsereinwürfen von Simone Wolf und Sabine Hoffmann vor allem der einfühlsame Gesang der beiden Hoffmänner. Schlagzeuger Michael Witte sorgt für einen geerdeten Groove und den fetzigen Drive der Stücke. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet 5 Euro.red

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare