weather-image
14°

Auch zehn Wochen nach dem „Multi-Kulti“-Anschlag ist kein dringend Tatverdächtiger ermittelt

Bleibt der Brandstifter ein Phantom?

Bad Pyrmont. Auch mehr als zwei Monate nach dem Brandanschlag auf das „Multi-Kulti“- Lebensmittelgeschäft an der Pyrmonter Humboldtstraße bleibt der Täter ein Phantom. Die Kripo habe zwar insgesamt rund zehn Hinweise erhalten und überprüft, „aber wir konnten bisher keinen Täter ermitteln“, sagt Polizeisprecher Jörn Schedlitzki in Hameln.

veröffentlicht am 08.06.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 13.01.2017 um 16:37 Uhr

270_008_6398445_pn101_0806_3sp_yt_Brandstifter_l3.jpg
Juliane Lehmann

Autor

Juliane Lehmann Reporterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt