weather-image

Ratsherr Johannes Güse und Gruppe 17 wollen Planungen von der Stadt

Bessere Rad-Verbindungen gefordert

BAD PYRMONT.Für eine bessere Verbindung des Weserradweges nach Bad Pyrmont setzen sich Ratsherr Johannes Güse (Bürgersinn) und Gruppe 17 in jeweiligen Anträgen an die Verwaltung ein. Eine durchgängige Verbindung fördere auch den Fahrradtourismus, heißt es übereinstimmend.

veröffentlicht am 18.12.2016 um 18:09 Uhr

Um bessere Verbindungen für Radfahrer bemühen sich Ratsherr Johannes Güse und die Gruppe 17 in ihren Anträgen.. foto: ti
Avatar2

Autor

Klaus Titze Reporter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt