weather-image
Aktive Mitglieder und „Grüne Blusen“ in Holzhausen geehrt

Belohnung für treue Schützen

Bad Pyrmont. Beim Katerfrühstück des Holzhäuser Schützenvereins wurden zahlreiche langjährige Mitglieder vom Deutschen Schützenbund (DSB) geehrt. Die silberne Nadel für 15 Jahre erhielten Iris Föge, Beate Frede, Christian Föge, Georg Friedrich, Wolfgang Fröhling, Werner Menzel, Ludger Klocke, Bernd Hausmann, Carl-August Mercier, Helmut Meyer, Rolf Lechner, Louis Reese, Günther Wagner, Gerhard Nacke, Jürgen Nimz, Jürgen Struck, Frank Scheller, Ahmet Tahtali, Jörg Schmieder und Norbert Thielecke.

veröffentlicht am 26.06.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 01:21 Uhr

270_008_6435296_270_008_6435187_pn202_2606.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Die Ehrennadel in Silber für 25 Jahre bekamen Peter Jakob, Andreas Kranzhoff, Josefine Möller, Udo Möller, Enno Blume, Bernhard Ernst, Joachim Görlich, Volker Wiedbrauk und Karl Wortmann. Für 40-jährige Mitgliedschaft im DSB wurde Wilhelm Brackhahn mit der goldenen Ehrennadel ausgezeichnet, für 50 Jahre Ullrich Nimz, Klaus Bohnert und Friedel Greinert. Den Vogel abgeschossen hat Georg Hundertmark mit 60-jähriger Mitgliedschaft, auch dies wurde mit der Ehrennadel in Gold gewürdigt.

Auf Vereinsebene gab es eine Ehrung für die „Grünen Blusen“, die keine Sportschützen sind, aber fest zum Verein gehören. Stellvertretend nahm Inge Dietzschold den bronzenen Verdienstorden entgegen. Die höchste Auszeichnung des Vereins, das hölzerne Wappen, erhielt Friedrich Wilhelm Frohmann, der nach 27 Jahren sein Amt als Oberst zur Verfügung stellte (wir berichteten). Hei

Die vom Deutschen Schützenbund und vom Verein geehrten Mitglieder mit Präsident Sebastian Eicke (li.). Hei



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt