weather-image
A-Cappella-Quintett spult im Kurtheater ein buntes Programm ab

Bei allem Witz – die fünf „Sechs Zylinder“ können auch romantisch

Bad Pyrmont. Der sechste Mann regelt im Hintergrund die Technik, die anderen fünf der A-cappella-Band „Sechs Zylinder“ stehen auf der Bühne des Kurtheaters. Und die Herren des munteren Quintetts aus dem westfälischen Münster agieren nicht nur als Sänger, sondern auch als ,,Instrumentalisten“: Sie machen mit ihren Stimmen gekonnt Begleitmusik und zeichnen sich außerdem durch eine originelle Präsentation aus.

veröffentlicht am 21.11.2010 um 18:04 Uhr
aktualisiert am 04.11.2016 um 23:41 Uhr

Humorvoll und stimmstark: Vier der fünf „Sechs Zylinder“-Sänger auf der Bühne des Pyrmonter Kurtheaters.  Foto: Hei

Autor:

Karin Heininger
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Alle verfügen über ein großes stimmliches Potenzial, das sie dem Publikum professionell und zugleich lässig anbieten, garniert mit viel Witz, kleinen parodistischen Elementen und akustischen Kunststückchen: Ein A-cappella-Cocktail aus Pop, Jazz, Schlager und Chanson. Als humorvolle Westfalen nehmen sie sich und ihre gemütliche Provinzhauptstadt gehörig auf den Arm. Zwar geben sie zu: „Münster ist nicht die Welt“. Doch ebenso behaupten sie: „Münster ist der Hit“. Und wenn die weiße Fähre im romantischen Abendlicht über den Aasee fährt und das Ufer erreicht, kaum dass sie abgelegt hat, dann schäumt nicht nur das Gewässer, sondern auch das Liebesleben der temperamentvollen Westfalen.

Dass sich die Geschichte vom Harung (Hering), der sich oh Wunder in eine Flunder verliebt, auch als Märchenstunde erzählen lässt, demonstrieren die Fünf auf drollige Art ebenso wie die berühmte Hengstparade ihrer Region.

Doch sie können auch anders, nämlich: ganz ruhig, konzentriert und gefühlvoll eine schöne Ballade oder ein romantisches Liebeslied singen („When I need you“), und auch der Westernsong liegt den Allround-Musikanten. Mitreißende Popsongs, überraschende Cover-Versionen und auch totgeglaubte alte Schlager: Die A-cappella-Gruppe beherrscht alles.

Sie lassen sich eben in keine Schublade schieben, die fünf Zylinder, und sie begeistern ihr Publikum, das lautstark applaudiert und erst nach einigen Zugaben Ruhe gibt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt