weather-image

Maier will wieder nach Hessen, Thiede zieht es zurück in seine Heimat

Bathildiskrankenhaus: Beide Manager gehen

BAD PYRMONT. Im Bathildiskrankenhaus dreht sich das Personalkarussell an der Verwaltungsspitze: Nach nur rund zwei Jahren in der Kurstadt will Geschäftsführer Christoph Rolf Maier (53) die Klinik Ende März 2020 verlassen. Maiers Stellvertreter, der kaufmännische Leiter Justus Thiede (58), hat ebenfalls gekündigt.

veröffentlicht am 18.12.2019 um 21:00 Uhr

Kurzes Gastspiel in Bad Pyrmont: Christoph Rolf Maier (53) bleibt dem Bathildiskrankenhaus nur noch ein Vierteljahr erhalten. Foto: Agaplesion/pr
Juliane Lehmann

Autor

Juliane Lehmann Reporterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt