weather-image
13°
Mitarbeiter des Steigenbergers wird dritter

Bar-Chef Erwin Bröker mischt München auf

Erwin Bröker (rechts) mit seinen Kollegen bei dem Wettbewerb in München.

veröffentlicht am 06.07.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 06.11.2016 um 23:41 Uhr

270_008_4133843_pn201_0707.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Foto: privat

Bad Pyrmont (kar). Erwin Bröker – Bar-Chef im Steigenberger Hotel Bad Pyrmont – hat den dritten Platz in einem bundesweiten Wettbewerb der Barkeeper Union gewonnen.

„Unglaublich gesucht“ – unter diesem Motto wurde zum zehnten Mal die „Licor 43 Cocktail Competition“ gemeinsam mit der Deutschen Barkeeper Union ausgerufen. Unter den mehr als 450 Rezepteinsendungen aus der ganzen Bundesrepublik schaffte es Erwin Bröker bis ins Finale. Im „Nektar Beach Club“ in München mixte er sich dann mit seinem Cocktail „Papilotte“ bundesweit auf den dritten Platz. Sein Sommerdrink besteht übrigens aus 4 cl Licör 43, 2 cl Vanilia, 3 cl frischem Zitronensaft, 2 cl Ahornsirup und 8 cl naturtrübem Apfelsaft. Zum Nachmixen – und genießen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt