weather-image

Bad Pyrmont geht zum ersten Mal einheitlich online

Bad Pyrmont (uk). Nach dem Motto „Gemeinsam sind wir stark!“ präsentieren sich die Stadt Bad Pyrmont, das Niedersächsische Staatsbad und die Bad Pyrmont Tourismus GmbH (BPT) seit gestern erstmals zusammen auf einer Homepage. Sie dient als Portal, von dem aus die Besucher die unterschiedlichsten Angebote, Meldungen und Themen ansteuern können. Die drei bekannten Seiten von Stadt, Staatsbad und BPT gibt es aber nach wie vor.

veröffentlicht am 09.04.2010 um 18:52 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 14:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Bad Pyrmont (uk). Nach dem Motto „Gemeinsam sind wir stark!“ präsentieren sich die Stadt Bad Pyrmont, das Niedersächsische Staatsbad und die Bad Pyrmont Tourismus GmbH (BPT) seit gestern erstmals zusammen auf einer Homepage. Sie dient als Portal, von dem aus die Besucher die unterschiedlichsten Angebote, Meldungen und Themen ansteuern können. Die drei bekannten Seiten von Stadt, Staatsbad und BPT gibt es aber nach wie vor.
 Gedacht ist der Auftritt in erster Linie für Besucher von außerhalb, die nicht unterscheiden zwischen den einzelnen Akteuren in der Kurstadt. Sie bekommen auf den allerersten Klick unter www.pyrmont.de einige der schönsten Ansichten der Kurstadt präsentiert, denn ganz oben auf der Seite werden nacheinander elf verschiedene Fotos eingeblendet. Das reicht vom Hylligen Born über das alte Rathaus bis hin zum Schloss. Die Macher der Seite haben dabei vor allem die Urlauber als Hauptklientel im Blick, denn der entsprechende Link steht ganz oben auf der Seite.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt