weather-image

Beim Sparkassen-Indoor-Cup hatten die Fußballer des Humboldt-Gymnasiums gegen das Schiller-Gymnasium keine Chance

Aus der Titelverteidiung wurde nichts

Bad Pyrmont. „Wir waren im Finale gegen das Schiller vielleicht zu vorsichtig und haben zu defensiv agiert“, sagt der „Vater des Schulfußballs“ am Humboldt-Gymnasium, Thorven Lucht. Anweisungen von der Seitenlinie gaben anstelle des Erfolgstrainers zur Abwechslung mal andere. Während Lucht mit der Organisation und Leitung des 1. „Sparkassen-Indoor-Cups“ (bisher Nikolaus-Turnier) mehr als genügend zu tun hatte, wurde das Team „Humboldt-Gymnasium I“ von den beiden „Junior Coaches“ Marcel Sandermann und Jannik Kleimeier betreut.

veröffentlicht am 19.12.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 02:21 Uhr

270_008_6806620_pn201_1912.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt