weather-image
11°

Orgelwochen Weserbergland starten am 3. September in der Stadtkirche Bad Pyrmont

Auftakt mit Stefan Kagl

BAD PYRMONT. Mit einem Konzert des Herforder Münsterorganisten Stefan Kagl starten die Orgelwochen Weserbergland am kommenden Sonntag, 3. September, in der Stadtkirche Bad Pyrmont in ihre erste Saison. Kagl konzertierte bereits in zahlreichen wichtigen Kirchen und Konzertsälen Europas und wirkt auch als Orgeldozent an der Hochschule für Kirchenmusik Herford. An der Führer-Orgel der Stadtkirche interpretiert der internationale Preisträger Orgelwerke von Buxtehude und Bach bis Franck und Langlais; auch einige Sätze aus den „Bildern einer Ausstellung“ von Mussorgski sowie ein Ragtime stehen auf dem Programm.

veröffentlicht am 28.08.2017 um 16:28 Uhr

Der Herforder Münsterorganist Stefan Kagl eröffnet die Orgelwochen Weserbergland. Foto: www.orgelwochen.de
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Das Konzert, das gleichzeitig den Abschluss des von Stadtkirchenorganist Dirk Brödling organisierten Pyrmonter Orgelsommers markiert, beginnt um 18 Uhr und wird etwa eine Stunde dauern. Bereits um 17.40 Uhr gibt es eine kurze Kirchen- und Orgelführung. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Vom Hamelner Bahnhofsvorplatz wird ein Konzert-Shuttle angeboten (Kosten: 5 Euro, Anmeldung erforderlich). Weitere Informationen sind unter www.orgelwochen.de abrufbar. Die Orgelwochen Weserbergland finden in diesem Jahr zum zweiten Mal statt und bieten bis zum 24. September Konzerte mit herausragenden Organisten in Hameln, Aerzen, Beber und Groß Hilligsfeld, darunter auch ein Kinderkonzert. „Für mich ist die Orgel das vielseitigste, traditionsreichste und faszinierendste aller Instrumente“, sagt Kirchenkreiskantor Stefan Vanselow, Initiator und künstlerischer Leiter der Orgelwochen Weserbergland. „Und unser Orgelfestival zeigt eindrucksvoll, wie facettenreich die ,Königin der Instrumente‘ ist und welche Orgel-Kleinode in den großen und kleinen Kirchen des Weserberglandes um Hameln versteckt sind.“

Weitere Informationen: www.orgelwochen.de/konzerte/3-september-2017/red

An der Führer-Orgel der Stadtkirche interpretiert der internationale Preisträger Orgelwerke von Bach bis Langlais. Foto: www.orgelwochen.de


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt