weather-image

Starker Auftritt von „B#Sharps“ aus Detmold

Aufgetrumpft mit Elvis, Jimi und Thin Lizzy

BAD PYRMONT. Kaum jemand kennt sie hier in der Region, die drei echten britischen Typen von „B#Sharps“ aus Detmold, die am Freitagabend ini der „Spelunke“ derart aufmischten wie es vorher selten eine andere Band geschafft hat. Dabei bestand ihr Repertoire lediglich aus einem soliden Mix stets gern gehörter Ohrwürmer wie „Suspicious Minds“ des guten alten Elvis Presley, „Whiskey in the Jar“ von Thin Lizzy oder „Foxy Lady“ von Jimi Hendrix.

veröffentlicht am 30.01.2017 um 19:28 Uhr

Die Band „B#Sharps“, bestehend aus Bernie Ball, Steve Yessup, „Little Joe“ Parker (v. l.), brachte die Spelunke zum Kochen. Foto: rr
IMG-20161016-WA0000

Autor

Rudi Rudolph Reporter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt