weather-image
22°
×

Duo spielt in der Innenstadt

Am Samstag in Bad Pyrmont: Dixieland mit Hardys Jazzband

BAD PYRMONT. Die Kurstadt bietet ihren Besuchern und Gästen am Samstag, 14. August, im Rahmen der Aktion „Bad Pyrmont öffnet!“ Livemusik mit Hardys Jazzband. Die mobile Band ist nach Angaben der Werbegemeinschaft Pyrmont in der Zeit zwischen 11 und 17 Uhr in der Innenstadt unterwegs.

veröffentlicht am 11.08.2021 um 19:15 Uhr
aktualisiert am 11.08.2021 um 19:50 Uhr

Besucher können am Samstag kostenfrei parken, auch in der Innenstadt.

Die Band des Bandleaders Eberhard „Hardy“ Menne spielt traditionellen Jazz und Dixieland. Spielfreude und Spaß an der Musik stehen dabei im Vordergrund – das Motto lautet „Dixieland pur, ohne große Technik“. Früher war Hardy eigentlich Pianist und arbeitete über 25 Jahre lang als Barpianist. Heute zieht er andere Saiten auf (das Banjo) oder greift zu seiner kleinen Dicken, dem Sousafon.

Das Duo spielt eine bunte Mischung aus Dixie-Evergreens wie All of me, Me, When you Smiling, Dixiestandards wie That’s a Plenty, Royal Garden Blues und mehr. Und natürlich darf auch der Klassiker Ice Cream nicht im Repertoire fehlen. Immer getreu dem Motto: „Do you know what it means to miss New Orleans.“

red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen