weather-image

Von einer anderen Arbeitswelt in der Tabakindustrie

Als im Pyrmonter Tal noch Zigarren gedreht wurden

BAD PYRMONT. Die historische Fotografie aus den 20er Jahren des vergangenen Jahrhunderts erinnert an eine Zeit, in der es auch in einem so renommierten Kurort wie Bad Pyrmont nicht so gut ging, dass die Bewohner in den Dörfern allein vom Kurbetrieb, von der Landwirtschaft oder vom Handwerk hätten leben können. Im Gegenteil, viele junge Männer verdingten sich als Wanderziegler, viele Frauen waren dankbar, dass sie eine, wenn auch schlecht bezahlte, Arbeit fanden in der Tabakindustrie.

veröffentlicht am 28.08.2017 um 16:09 Uhr

Männer kontrollieren, Frauen arbeiten in der Zigarrenfabrik – für wenig Lohn. Foto: Museum im Schloss Bad Pyrmont

Autor:

Dr. Dieter Alfter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt