weather-image
Companie-Schauspieler im Ersten

Als Bauer ärgert sich Thilo Prothmann über Nackedeis

BAD PYRMONT. In Bad Pyrmont ist Thilo Prothmann als Mitglied der Pyrmonter Theater Companie bestens bekannt. Er hat die Hauptrolle in „Diener zweier Herren“ gespielt, stand als Dostojewskis „Spieler“ alleine auf der Bühne und spielte bei der letztjährigen Sommerinszenierung „Der nackte Wahnsinn“ eine der Hauptrollen.

veröffentlicht am 07.01.2019 um 12:07 Uhr
aktualisiert am 07.01.2019 um 17:50 Uhr

Gudrun Wohlers (Katrin Pollitt, M.) und Yasmin Meckel (Sophie Dal, re.) kümmern sich um Bauer Erwin Holter (Thilo Prothmann), der seinen Hund auf zwei FKKler gehetzt hat. Foto : © ARD/Georges Pauly
Hans-Ulrich Kilian

Autor

Hans-Ulrich Kilian Redaktionsleiter Bad Pyrmont zur Autorenseite
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Seine Fans können sich an diesem Dienstag (8. Januar) auf einen Auftritt Prothmanns in der Serie „Die Kanzlei“ in der Folge „Bumerang“ an der Seite von Herbert Knaup und Sabine Postel freuen. Sie müssen in ihren Rollen als Rechtsanwälte zwei FKKler vertreten, die sich während einer Wanderung auf einem Nacktwanderweg verirrt haben und auf einem Bauernhof gelandet sind. Prothmann spielt den Hofbesitzer Erwin Holter, der seinen Hund auf sie gehetzt und wegen Belästigung der Allgemeinheit und Hausfriedensbruch angezeigt hat. „Ich kenne den Regisseur Matthias Steuer gut und habe mich sehr gefreut, mal wieder mit Herbert Knaup spielen zu können, der mein Lieblingsschauspieler ist“, berichtet er. Mit Knaup habe er auch in der Komödie „Eine Hochzeit platzt selten allein“ vor der Kamera gestanden, die demnächst ebenfalls im Ersten zu sehen sein werde.

Für „Die Kanzlei“ spielt Prothmann aber nur in der aktuellen Episode mit. Zu sehen ist sie um 20.15 Uhr im Ersten. Dafür ist er am 24. Januar noch einmal (und ein letztes Mal) in dem Stück „Raucher/Nichtraucher“ an der Seite von Christiane Schoon unter der Regie von Charlie Braun zu sehen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt