weather-image
17°

Seniorenbeirat kritisiert Stadt: Bei der Barrierefreiheit hat sich zu wenig getan

Alles nur Lippenbekenntnisse?

Bad Pyrmont. „Lippenbekenntnisse aus der Politik und dem Rathaus hat es viele gegeben, aber passiert ist nur sehr wenig.“ Annegret Webel, Vorsitzende des Pyrmonter Seniorenbeirates, ist enttäuscht. Bei der Barrierefreiheit in der Kurstadt hat sich nur wenig getan.

veröffentlicht am 05.02.2016 um 17:21 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 16:41 Uhr

270_008_7830082_pn101_Nr_3_0602.jpg

Autor:

Hans-Ulrich Kilian


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt