weather-image
15°

Für Silke Schauer und Heinz-Hermann Blome ist die Programmgestaltung ein schwieriger Balanceakt

Alle vier Wochen eine große Veranstaltung

Bad Pyrmont (Hei). Es ist ein schwieriger Balanceakt, den die Veranstaltungsleiterin des Staatsbades, Silke Schauer, jedes Jahr aufs Neue vollführt. Zwischen dem, was die theatererprobte Dramaturgin machen möchte und dem, was überhaupt machbar ist, klafft oft eine große Schere. Wenn sie in Abstimmung mit Kurdirektor Heinz Hermann Blome das Programm für die kommende Saison zusammenstellt, muss sie nicht nur die Kurgäste als ihre Hauptklientel bedienen und das Pyrmonter Publikum im Auge behalten, sondern auch und mindestens ebenso dringend die wirtschaftlichen Möglichkeiten ihres Budgets ausloten.

veröffentlicht am 22.11.2010 um 17:51 Uhr
aktualisiert am 04.11.2016 um 23:41 Uhr

270_008_4408969_pn101_2311.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt