weather-image
15°

Fetzende Melancholie

Alexander Gagarin spielt russische und populäre Songs

BAD PYRMONT. Alexander Gagarin hat das ganze Spektrum drauf, von einem eindringlichen „Hey Joe“ von Jimi Hendrix bis hin zu melancholischen russischen Rockstücken. Der junge Musiker der Band „Antidot“, die man in Bad Pyrmont beispielsweise von Rock im Schloss kennt, trat am Samstagabend solo in Otto Dohses „Spelunke“ auf. Das Spektrum, das er bot war beeindruckend.

veröffentlicht am 23.12.2018 um 18:22 Uhr

Überzeugte das Publikum: Alexander Gagarin. Foto: rr
IMG-20161016-WA0000

Autor

Rudi Rudolph Reporter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt