weather-image
23°

Verein für Tier- und Artenschutz in Bad Pyrmont will die Aktivitäten des Zoos bekannter machen

Afrika-Anlage und Affen als Attraktionen

Bad Pyrmont (Hei). Die „alte“ Vorsitzende ist auch die neue: Nach einer krankheitsbedingten Pause wurde Eleonore König von den Mitgliedern wieder an die Spitze des Vereins für Tier- und Artenschutz gewählt. Kommissarisch hatte Sonja Kampe in der Zwischenzeit den Verein geführt.

veröffentlicht am 29.10.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 06.11.2016 um 10:41 Uhr

270_008_4193416_pn201_3010.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt