weather-image
12°
Startschuss Sonntag am Hermannsdenkmal

Über 7000 Läufer am Start

DETMOLD.Nur noch wenige Tage müssen sich 7000 Teilnehmer gedulden, dann ist es Sonntag, 30. April, soweit: Die größte Breitensportveranstaltung Ostwestfalens wirft ihre Schatten voraus. Für viele Breitensportler und viele Top-Läufer aus Ostwestfalen ist der Hermannslauf Höhepunkt im Lauf-Jahr.

veröffentlicht am 26.04.2017 um 16:07 Uhr

270_0900_42092_lip122_2704.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

DETMOLD.Der Startschuss am Detmolder Hermannsdenkmal fällt für die Läufer ab 11 Uhr. Gestartet wird in drei Blöcken. Wanderer können die Strecke bereits früher in Angriff nehmen. Das Ziel an der Bielefelder Promenade ist bis 16.30 Uhr geöffnet.

Mini-Hermann: Start für die 350 Mini-Hermänner im Alter von sechs bis zehn Jahren ist am Sonntag um 11.45 Uhr im Zielbereich auf der Sparrenburg-Promenade. Auch der Mini-Hermann ist ausgebucht; es sind keine Nachmeldungen mehr möglich.

Die Abholung der Startunterlagen und die Läufer-Messe mit zahlreichen Angeboten (nur am Samstag) erfolgt im Gymnasium am Waldhof in Bielefeld (Waldhof 8), am Samstag, 29. April, von 13 bis 17 Uhr und am Sonntag, 30. April, von 7 bis 8.45 Uhr.

Die Busse zum Hermannsdenkmal starten am Sonntag ab 7 Uhr in unmittelbarer Nähe zum Gymnasium am Waldhof und sind nur für den Transfer der Läufer und Wanderer vorgesehen. Die Fahrt dauert 60 Minuten. Ausschließlich die Startnummer gilt als Busticket.

Verkehr: Die Zufahrtstraße zum Hermannsdenkmal ist für alle Autos gesperrt. Alle Autos können den Überlaufparkplatz des Freilichtmuseums in Hiddesen an der Friedrich-Ebert-Straße kostenlos nutzen. Von dort fährt ein Buspendelverkehr ab 8.30 Uhr bis 10.15 Uhr zum Hermannsdenkmal, der von Läufern und auch von Zuschauern genutzt werden darf.

Zuschauer: Besonders attraktive Streckenpunkte für die Zuschauer sind die Panzerbrücke in Augustdorf, Oerlinghausen und natürlich das Ziel an der Sparrenburg-Promenade.

Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare