weather-image
14°

2532 Runden für die Opfer der Flutkatastrophe

Bad Pyrmont. „Ich finde das furchtbar, dass die Leute alles im Hochwasser verloren haben“, findet Marcel aus der achten Klasse der Max-Born-Realschule. Deshalb steht er auch voll hinter dem Sponsorenlauf, den sein Lehrer Dieter Stuckenberg organisiert hatte. „Ich war entsetzt von der Zerstörung, die das Wasser angerichtet hat, aber gleichzeitig auch beeindruckt von der Welle der Hilfsbereitschaft der vielen, die spontan zum Helfen gekommen waren“, berichtet Stuckenberg vom Auslöser für diese Aktion. Der Sponsorenlauf fand – anders als zunächst geplant – in den frühen Stunden der vergangenen beiden Tage statt. „Es wurde einfach zu heiß, um nach 10 Uhr noch vernünftig laufen zu können“, erklärt Stuckenberg die Entscheidung, die Klassen acht bis zehn nicht mehr am Mittwoch antreten zu lassen. 23 Runden zu je 400 Metern ist Marcel auf dem Sportplatz an der Südstraße gelaufen, ebenso wie sein Freund Daniel. So viele Runden schaffte Dominic zwar nicht, „aber ich habe mich trotzdem ins Zeug gelegt, nachdem ich das Stadion in Jena gesehen habe, in dem man nun Wasserball spielen könnte“. Stuckenberg ist stolz auf die Schüler: „Viele waren hoch motiviert und wollten möglichst viel Geld erlaufen.“ Eine besondere Anerkennung gab es für den Achtklässler Justin, dessen 20 Runden als symbolisch-moralische Unterstützung zu werten sind. „Mein Sponsor hat mir nur einen Festbetrag zugesagt.“ Insgesamt kamen an den beiden Tagen 2532 Runden zusammen. Jetzt wird mit den Sponsoren abgerechnet, erst dann steht fest, wie viel Geld zusammengekommen ist. Nach Möglichkeit soll ein konkreter Empfänger unterstützt werden, vielleicht eine Schule. yt

veröffentlicht am 21.06.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 01:41 Uhr

270_008_6425362_pn101_2106.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare