weather-image
12°

15000 Besucher genossen den Lauf der Osterräder

Bad Pyrmont (rr). Rund 15.000 Menschen verfolgten gestern den traditionellen Osterräderlauf in Lügde.Die Veranstaltung verzeichnete damit bei idealem Wetter einen wahren Besucheransturm.Zwei der sechs Osterräder erwischen dabei die sogenannte Ideallinie und legten die komplette Strecke von etwa 700 Metern bis ins Tal zurück.

veröffentlicht am 13.04.2009 um 16:26 Uhr
aktualisiert am 07.11.2016 um 10:41 Uhr

Osterrad
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Bad Pyrmont (rr). Rund 15.000 Menschen verfolgten gestern den traditionellen Osterräderlauf in Lügde.Die Veranstaltung verzeichnete damit bei idealem Wetter einen wahren Besucheransturm.Zwei der sechs Osterräder erwischen dabei die sogenannte Ideallinie und legten die komplette Strecke von etwa 700 Metern bis ins Tal zurück.Ein eindrucksvolles Höhenfeuerwerk beschloss diese Veranstaltung, die nach Angaben von Beobachtern ohne jegliche Zwischenfälle ablief.

Auf der Kirmes und im Festzelt rund um den Osterräderlauf haben Polizei, Jugendamt und Ordnungsamt am Ostersonntag Jugendschutzkontrollen durchgeführt. „Dabei wurden etwa 80 Personen einer Kontrolle unterzogen. 34 von ihnen erhielten Platzverweise, weil sie als Minderjährige zu später Stunde noch unterwegs waren“, teilte die Polizei Lippe am Montag mit. Sechs Gewerbetreibende hätten sich nicht an die Regelungen des Jugendschutzgesetzes. gehalten. Gegen sie wurden Anzeigen gefertigt. In drei Fällen wurden Spirituosen an Minderjährige ausgeschenkt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt