weather-image
16°
Erwin und Helga Kiel aus Wörderfeld feiern heute ihre goldene Hochzeit mit der Familie

„Wir würden alles nochmal genauso machen“

Wörderfeld (nic). Viele Glückwünsche werden heute den beiden Goldhochzeitern ins Haus flattern – am meisten freuen sich Erwin und Helga Kiel aus Wörderfeld jedoch, dass ihre zwei Kinder mit fünf Enkeln sowie die drei Schwestern und der Bruder von Erwin Kiel mit ihnen feiern.

veröffentlicht am 21.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 03:21 Uhr

Erwin und Helga Kiel aus Wörderfeld feiern heute ihre goldene Ho
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Helga, die gelernte Zuschneiderin, war dem jungen Maurer Erwin auf dem Weihnachtsball 1957 in Elbrinxen aufgefallen. Sie hatte ihm sofort gefallen und so beschloss er, Sylvester mit ihr zu verbringen. Es gab viele Helgas im Dorf und er hat sie alle abgeklappert – bis er bei der Richtigen vor der Tür stand. „Es war nicht immer Sonnenschein, man musste auch mal Dampf ablassen, aber wir haben immer viel gearbeitet, das hat uns zusammengeschweißt“, meint Helga Kiel und beide schauen stolz auf ihr Haus, in dem sie von Beginn ihrer Ehe an wohnen – mit den Kindern und Enkeln.

Erwin Kiel schuf und erhielt dort nicht nur Werte, überall im Dorf hinterließ er Spuren wie im Schützenhaus, im Feuerwehrhaus so wie sich Helga in der Hackgruppe engagiert. Beide sind sich einig: „Wir würden alles noch einmal genauso machen.“



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt