weather-image
23°

Schüler-Film über Ausbildung

Wie arbeiten Schornsteinfeger?

LAGE. „Bringen Schornsteinfeger wirklich Glück? Ist die Arbeit gefährlich?“ Dies sind nur zwei Fragen, die Lukas Hansen beantworten muss. Er ist Auszubildender bei Bezirksschornsteinfegermeister Thomas Schäfer und der Hauptakteur im Film „Was geht ab nach der Realschule als Schornsteinfege?“

veröffentlicht am 16.04.2019 um 16:43 Uhr
aktualisiert am 16.04.2019 um 21:00 Uhr

Das Filmteam der Realschule Lage macht eine Aufnahme mit Lukas Hansen, der sich zum Schornsteinfeger ausbilden lässt. Foto: pr/ZDI
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Als Filmproduzenten sind Schüler der Realschule Lage aktiv. Aus dem Schülerprojekt „Was geht ab …“ soll eine ganze Reihe von Filmen über die Ausbildung in den Berufsfeldern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (Mint) in Lippe hervorgehen. Die Jugendlichen können dabei ihre eigene Sichtweise einbringen; sie führen selbst Regie, bedienen die Kameras und schneiden den Film. So lernen sie ganz nebenbei auch etwas über die Tätigkeit in der Medienbranche. Das Equipment und die Praxistipps kommen von Daniel Schneider von der Rapschool NRW. „Wir haben, auch in Lippe, eine erhebliche Nachfrage nach jungen Menschen, die eine Ausbildung in Mint-Berufen machen möchten“, erklärt Thomas Mahlmann vom ZDI-Zentrum Lippe.Mint. „Vielleicht können wir mit diesen Filmen ein klein wenig helfen.“red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?