weather-image
19°

Partnergruppen aus Angermünde und Bad Freienwalde in Lügde zu Gast

Wenn Laufen verbindet

Lügde. Wenn Städtepartnerschaften zwischen den alten und den neuen Ländern seit der Wiedervereinigung immer noch Bestand haben und gute Kontakte und Freundschaften pflegen, so scheint das etwas Besonderes. Für die Laufgruppen aus Lügde, Angermünde, Bad Pyrmont und Bad Freienwalde ist das jedoch keine Besonderheit: Bereits im Jahr 2010 feierten die Städtepartner ihr 20-jähriges Jubiläum bei einem gemeinsamen Staffellauf vom brandenburgischen Angermünde und Bad Freienwalde über Berlin durchs Brandenburger Tor bis nach Bad Pyrmont und Lügde. Seitdem treffen sich die Laufgruppen regelmäßig, um gemeinsam an einer Laufveranstaltung teilzunehmen.

veröffentlicht am 06.04.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 09:41 Uhr

270_008_6311464_pn301_0604.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Über Ostern waren die Laufpartner in Lügde zu Besuch. Die Gastgeber aus der Osterräderstadt boten den Gruppen ein abwechslungsreiches Programm: die gemeinsame Teilnahme mit 16 Läufern am Paderborner Osterlauf, bei dem 9000 Sportler auf unterschiedlichen Strecken bis zum Halbmarathon an den Start gingen – und das trotz winterlicher Temperaturen. Abgerundet wurde das Treffen durch eine Stadtführung von Manfred Willeke, bei der auch die Lügder noch Neues erfuhren. Mit einem Abend im Heimatmuseum und dem Osterräderlauf ging das Treffen zu Ende.

Die befreundeten Läufer müssen jedoch nicht lange auf ein Wiedersehen warten: Durch die Teilnahme beim Rennsteiglauf im Mai in Thüringen werden sie sich schon bald wiedersehen.

Gemeinsam nahmen die Laufpartner aus Lügde, Angermünde und Freienwalde am Paderborner Osterlauf teil.pr.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt