weather-image
„Runder Teppich“ bietet Migranten Unterstützung an

Wegweiser im Job-Dschungel

KREIS LIPPE. Was unterscheidet eine Fort- von einer Weiterbildung? Wo kann die Anerkennung eines ausländischen Schul- oder Berufsabschlusses beantragt werden? Wer entscheidet über eine Umschulung? Was beinhaltet der Meistererlass und was ist eine Fachhochschule? Das deutsche Schulsystem und der Arbeitsmarkt bieten vielfältige Möglichkeiten, die es gerade auch für Migranten zu erschließen gilt.

veröffentlicht am 06.03.2018 um 17:38 Uhr

Stehen als Ansprechpartner zur Verfügung (vorne, v. li.): Gruppenleiterinnen Alina Soica, Funda Aksu, Ibtissan Ambros, Projektleiterin Margit Monika Hahn, Sammar Chunnar, (hinten, v. li.:) Samira Block, Antje Schäffer, Looqmann Rabee, Jenny Velez, Ca
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Der „Runde Teppich“ nimmt sich besonders dieser Thematik an, um den Familien wichtige Orientierungshilfen in diesem Dschungel der Möglichkeiten anzubieten.

„Für uns ist es wichtig, dass die Teilnehmer des ,Runden Teppichs‘ sich ihrer Möglichkeiten bewusst sind und ihre Ressourcen für ihre persönliche Entwicklung nutzen können“, erklärt Margit Monika Hahn, Projektleiterin im Kommunalen Integrationszentrum (KI) des Kreises Lippe. Vorgestellt werden unter anderem mögliche Ansprechpartner wie etwa die Handwerkskammer, die IHK oder das Netzwerk Lippe sowie die Beratungsangebote des Jobcenters und der Agentur für Arbeit. „Wir wollen nicht nur Wissen darüber vermitteln, was es alles für Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung in Deutschland gibt, sondern auch, welcher Ansprechpartner für welches Vorhaben geeignet ist“, betont Hahn. Während der Treffen des „Runden Teppichs“ bietet das Kommunale Integrationszentrum zudem eine Kinderbetreuung an, so dass auch Eltern mit Kindern die Informations- und Austauschmöglichkeiten nutzen können.

Weitere Informationen zum „Runden Teppich“ sind auf der Homepage des KI unter www.ki-lippe.de zu finden.red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt