weather-image
23°

Walter Nieswandt schießt sich auf Platz zwei im Schützenkreis

Lügde (yt). Über fünf Stunden lang haben sich die Schützen des Schützenkreises Höxter in Lügde im Luftgewehrschießen gemessen. 81 Teilnehmer in 27 Mannschaften und sieben Einzelschützen kämpften um den Wenner-Pokal, der auf den Diözesan-Schießmeister Alfons Wenner zurückgeht.

veröffentlicht am 23.03.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 06:41 Uhr

270_008_4079952_pn320_2303.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Bei den Schülermannschaften siegte St. Sebastian aus Bellersen vor St. Georg I und St. Georg II aus Rolfzen. St. Georg I lag bei den Jugendmannschaften vor St. Georg II und St. Bartholomäus aus Istrup. In der Schützenklasse siegte St. Kilian V vor St. Kilian I aus Lügde und St. Martinus aus Reelsen. Bester Schüler wurde Niklas Schröder von St. Georg vor Sebastian Ridder von St. Urbanus aus Herste und Marcel Nolte von St. Georg. In der Jugendklasse gewann André Muhr von St. Bartholomäus. Bezirksschießmeister Ludwig Berka siegte in der Schützenklasse vor Walter Nieswandt und Torben Blome von St. Kilian.

Ludwig Berka bedankte sich bei den Lügder Schützenbrüdern: „Sie sind perfekte Gastgeber – es hat alles wunderbar geklappt und uns allen richtig Spaß gemacht.“



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?