weather-image

Autor und Comic-Zeichner Hans-Jürgen Feldhaus sorgt bei einer Lesung in der Gigas-Schule für ordentlich Gelächter

Von der Urzicke des Universums und den Teletubbies

Lügde. Er liebt das Spiel mit Schubladen. Der Autor und Illustrator Hans-Jürgen Feldhaus greift beim Schreiben seiner Comic-Romane tief in die Kiste der Vorurteile – um sie dann unerwartet und witzig wieder aufzulösen. Er will „die Klischees nicht kaputtmachen“, sagt er, „aber es kommt auf die Kommunikation an“, ob es Menschen gelänge, miteinander in Kontakt zu kommen.

veröffentlicht am 05.07.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 05:41 Uhr

270_008_6456412_pn301_0507.jpg

Autor:

von claudia guenther


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt