weather-image
16°

Bei Totalsanierung des Lügder Rathauses kann der Ostflügel bald wieder bezogen werden

Voll in Zeitplan und Kostenrahmen

LÜGDE. Jens Bossen, Fachbereichsleiter Planen und Bauen bei Lügdes Stadtverwaltung, ist ebenso wie seine Mitarbeiterin Ute Hanebaum vier Monate nach Beginn der Sanierung des Rathauses zuversichtlich: Sie wagen anhand der bisherigen Baufortschritte die Prognose: „Wir sind gut im Zeitplan und gehen davon aus, dass wir wie geplant im Oktober mit der Bausanierung fertig sind.“

veröffentlicht am 01.06.2016 um 18:28 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 10:28 Uhr

270_0900_522_bowe03_0206.jpg

Autor:

von joachim zieseniß


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt