weather-image
28°
So wird das heißeste Wochenende in Lügde

Viel trinken und bitte keine Anstrengung!

Lippe/Lügde (jl). Allzu viele Hitzewarnungen mussten die Medizin-Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes in diesem Sommer noch nicht herausgeben. Aber gestern war es soweit: Für den heutigen Samstag veröffentlichten die Experten eine amtliche Hitzewarnung. Bis zu 200 Metern Höhe erwarten sie „eine starke Wärmebelastung bei gefühlten Temperaturen über 33 Grad“.

veröffentlicht am 18.08.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 17:21 Uhr

270_008_5761319_pn300s_1808_Rollator_1_.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Ein anderer Wetter-Service geht für die Emmerstadt sogar noch weiter: Seine Meteorologen sagen für heute gefühlte Temperaturen von bis zu 38 Grad bei Frauen und 41 Grad bei Männern voraus. Morgen soll sich das Hitzeempfinden sogar auf bis zu 45 Grad steigern.

Wer nicht in einem der Freibäder oder gar in der Emmer abtauchen kann oder will, sollte den lebenserhaltenden Rat der Lügder Hausärzte unbedingt beherzigen: Vor allem (aber nicht nur) ältere Menschen sollten genügend trinken und sich vor Anstrengungen hüten. „Also bitte nicht am Mittag für einen halben Liter Milch mit dem Rollator durch die Hitze gehen!“, betont etwa Dr. Bertel Berendes.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare