weather-image

Was Dieter Stumpe seinen Zuhörern am „Tag des offenen Denkmals“ zu erzählen hat

Unbequem – und unterhaltsam

Lügde. „Guck, das hab’ ich auch nicht gewusst“, gab sich Frank Günnewich erstaunt über die Streitigkeiten mittelalterlicher Herrschaftshäuser, die zur Abspaltung Lügdes von Pyrmont geführt hatten. Das hatte er gerade von Dieter Stumpe gehört, der am Sonntagnachmittag mehr als 50 Interessierte durch Lügde führte.

veröffentlicht am 10.09.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 02:41 Uhr

270_008_6589274_pn310_1009_5sp_yt_Denkmaltag_YT3_4544.jpg

Autor:

Carlhermann Schmitt


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt