weather-image
16°

Eschenbach-Brücke wird neu gebaut

Umweg für die Wanderer

Lügde. Das kennt fast jeder Altbau-Besitzer: Ist man vorne fertig, fängt die Arbeit hinten wieder an. So ähnlich geht es der Stadt Lügde mit ihren 39 Brücken. Die lässt sie seit Jahren reihum Stück für Stück sanieren oder erneuern. Maßstab hierfür sind regelmäßige Prüfungen der Substanz. Das nächste Bauwerk im Plan ist unscheinbar und klein: Es ist die Fußgängerbrücke über den Eschenbach von der Lügder Straße „An der Oelwiese“ zur Schierenbergstraße. Billig werden die Arbeiten hier nicht. Denn die hinfällige Betonquerung muss abgerissen und komplett erneuert werden – ausgelegt für ein 100-jähriges Hochwasser.

veröffentlicht am 08.04.2016 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 12:45 Uhr

270_008_7855273_pn307_0704_yt_Bruecke_Schierenbergstrass.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?