weather-image
16°

2:4 gegen Meister Augustdorf tat nicht weh

Toller Abschied für Trainer Siggi Hasse

Fußball (cp). Mit einer 2:4 (2:0)-Niederlage gegen Meister und Bezirksliga-Aufsteiger FCE Augustdorf endete nicht nur die Saison 2008/09, sondern nach sieben Jahren auch die Amtszeit von Trainer Siggi Hasse beim A-Ligisten TSV Sabbenhausen. Gegen die Gäste zeigte der TSV in der ersten Hälfte noch einmal eine taktisch starke Leistung und führte durch Treffer von Daniel Reker (10./Foulelfmeter) und Hubert Hasse (30.) überraschend mit 2:0.

veröffentlicht am 07.06.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 02:41 Uhr

270_008_4116985_sp410_0806.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt