weather-image

Erste Abrissarbeiten an der nördlichen Fassade des Klassenzimmertraktes laufen

Startschuss zur Schulsanierung in Lügde

LÜGDE. Hurra, hurra, die Schule wird abgerissen. Nun ja, nicht ganz, lediglich die nördliche Fassade des Klassenzimmertraktes der Johannes-Gigas-Schule. Und den Schulbetrieb soll es auch nicht weiter stören. „Natürlich geht das nicht ohne Beeinträchtigung im Schulalltag“, weiß Bauleiter Manfred Stenzel,

veröffentlicht am 21.10.2019 um 13:08 Uhr
aktualisiert am 21.10.2019 um 17:40 Uhr

Baubesprechung auf dem Schulhof der Johannes-Gigas-Schule: Der linke Gebäudeteil wird in Angriff genommen. Der Bauzaun teilt den Schulhof. Foto: yt
Avatar2

Autor

Carlhermann Schmitt Reporter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt