weather-image
19°

Spaß und Unterhaltung

„Sonntags im Park“: Programm im Emmerauenpark steht

LÜGDE. Kein Sommer ohne „Sonntags im Park“. Die beliebte Kinderveranstaltungsreihe ist aus dem Programm nicht mehr wegzudenken und gehört mittlerweile genauso zum Sommer wie das Eis am Stiel. Umso mehr dürfen sich Kinder und Familien nun freuen, denn am kommenden Sonntag ist es endlich so weit und die „Sonntags im Park“-Saison startet mit dem ersten von vier Veranstaltungsterminen.

veröffentlicht am 15.05.2019 um 16:58 Uhr
aktualisiert am 15.05.2019 um 20:30 Uhr

„Hironimus“ kommt am 19. Mai in den Emmerauenpark Foto: pr

Am 19. Mai stattet der Kinderkünstler „Hironimus“ alias Georg Morgenthal uns einen Besuch ab und erweckt die Bühne im Emmerauenpark zum Leben.

Bereits 2014 begeisterte er nicht nur seine kleinen, sondern auch seine großen Zuschauer mit einem bunten Mix aus Elementen wie Zauberei, Jonglage, Comedy, Hochrad- und Feuerartistik. Mit spitzbübischem Charme und augenzwinkerndem Witz findet er für jedes Publikum die richtige Mischung aus artistischem Können und lustiger Situationskomik.

Nun, fünf Jahre nach seinem ersten Auftritt in Lügde treibt es Hironimus wieder einmal in den Lügder Emmerauenpark. Mit seiner „Show mit Köpfchen“ wird er auch in diesem Jahr die Besucher begeistern und für jede Menge Spaß sorgen.

Weitere Termine:

  • Sonntag, 23. Juni: Die Maverick´s.
  • Sonntag, 18. August in Elbrinxen: herrH.
  • Sonntag, 8. September: Christian Hüser

Die Veranstaltung findet wie gewohnt um 15.30 Uhr im Emmerauenpark statt. Dank zahlreicher großzügiger Sponsoren aus Lügde und Bad Pyrmont, die das Programm unterstützen, ist der Eintritt zu allen Terminen der Veranstaltungsreihe frei.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?